Arthrolon Was ist es?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Arthrolon Was ist es?

Arthrolon ist ein Mittel zur Beseitigung von Problemen mit dem Bewegungsapparat, die auf altersbedingte Veränderungen, schwere Verletzungen, einen Mangel an essentiellen Spurenelementen im Körper und übermäßige körperliche Anstrengung zurückzuführen sind. Die vorzeitige Beseitigung solcher Probleme kann zu schwerwiegenden Komplikationen, einschließlich Behinderungen, führen.

Anleitung: Wie benutzt man?

Die Haut muss für die Verwendung dieses Produkts richtig vorbereitet sein. Der zu behandelnde Bereich sollte mit warmem Seifenwasser gespült werden. Dann muss es mit einem Handtuch durch mehrere Massagebewegungen abgewischt werden, damit sich die Haut leicht erwärmen kann. Die Creme sollte in einer kleinen Menge auf den Problembereich aufgetragen und eingerieben werden, bis sie vollständig eingezogen ist. Arthrolon muss nicht mit Wasser abgespült werden. Es wird empfohlen, dieses Verfahren 30 Tage lang dreimal täglich zu wiederholen.

Wie funktioniert es?

Arthrolon-Creme sorgt für die Wiederherstellung der Mobilität, die Verbesserung der Stoffwechselprozesse, die Wiederherstellung beschädigter Gewebe und die Zellregeneration. Mit Hilfe dieses Arzneimittels wird auch der Bewegungsapparat gestärkt, Schmerzen, Schwellungen, Entzündungen und Rötungen werden beseitigt. Arthrolon hilft auch, die Blutversorgung beschädigter Gelenke zu verbessern.

Zutaten. Zusammensetzung

Arthrolon ist ein natürliches Präparat, das Substanzen ausschließlich natürlichen Ursprungs enthält:

  • Menthol- und Pfefferminzöl. Dieser Inhaltsstoff ist wichtig, um Schwellungen zu lindern, Muskeln zu straffen und Infektionen zu beseitigen.
  • Rosskastanie. Durch diese Substanz wird die Beweglichkeit des Bewegungsapparates verbessert. Es repariert auch Knorpel und Gelenke, lindert Entzündungen und stärkt das Immunsystem
  • Eukalyptusöl. Dieser Inhaltsstoff ist wichtig, um den Zustand der Blutgefäße zu verbessern, Salzstagnation und die Produktion von Gelenkflüssigkeit zu beseitigen.
  • Tannenöl. Fördert die Stärkung des Bewegungsapparates und der Gewebenahrung mit nützlichen Mikroelementen. Diese Komponente sättigt auch Zellen mit Sauerstoff
  • Pfefferextrakt. Diese Komponente ist wichtig, um Entzündungen zu beseitigen, die Durchblutung zu verbessern und das Gewebe zu straffen.
  • Terpentin. Lindert Entzündungen, Schwellungen und Schmerzen.
  • Kampfer. Heilt und regeneriert geschädigtes Gewebe und stellt die Beweglichkeit der Gelenke wieder her.

Bewertung

4.7

Arthrolon Wo kaufen - in Apotheken?