Was ist es?

Gelarex ist eine innovative Behandlung von Hämorrhoiden. Das Medikament schneidet in seiner Fähigkeit, einen integrierten Ansatz für die Behandlung der Krankheit zu bieten, im Vergleich zu Analoga günstig ab. Die regelmäßige Anwendung dieses Gels ermöglicht es Ihnen, die Symptome von Hämorrhoiden zu beseitigen, die Wirkung von Faktoren zu blockieren, die zu ihrem Auftreten beitragen, und die Entwicklung gefährlicher Komplikationen (Analfissuren, Rektumfisteln, Paraproktitis, Rektumtumoren, Anämie) zu verhindern.

Anleitung: Wie benutzt man?

Laut Herstellerangaben sollte das Gel zweimal täglich (unmittelbar nach dem Aufwachen und kurz vor dem Zubettgehen) aufgetragen werden. In diesem Fall müssen Sie dem folgenden Schema folgen:

  1. Problemzonen gründlich mit warmem Wasser und Seife waschen und mit einem sauberen Handtuch abtrocknen;
  2. eine kleine Menge Gel aus der Tube drücken;
  3. Tragen Sie eine dünne Schicht des Arzneimittels auf Hämorrhoiden und die umliegenden Hautbereiche auf;
  4. warten Sie, bis das Produkt vollständig absorbiert ist.
  5. Die Mindestdauer der Therapie beträgt 30 Tage.

    Wie funktioniert es?

    Die Wirkstoffe des Gels haben eine komplexe heilende Wirkung auf Problemzonen. Bei regelmäßiger Anwendung gemäß den Anweisungen dieses Medikaments:

    • beseitigt Schmerzen, Brennen, Juckreiz, Fremdkörpergefühl in der anorektalen Zone;
    • heilt Mikrorisse, beschleunigt die Geweberegeneration;
    • stoppt die Blutung;
    • verhindert Blutgerinnsel;
    • stärkt die Venenwände, erhöht ihren Tonus;
    • verengt die krankhaft erweiterten Gefäße und erleichtert dadurch die Resorption von Hämorrhoiden;
    • stoppt die Ausbreitung des Entzündungsprozesses;
    • reduziert Schwellungen;
    • beseitigt Staus.

    Eine vollständige Behandlung mit Gelarex-Gel ermöglicht nicht nur die Beseitigung der Krankheitssymptome, sondern auch die Minimierung des Rückfallsrisikos.

    Zutaten. Zusammensetzung

    Das Gel enthält 9 Wirkstoffe:

    • Serenoia-Früchte – verengen pathologisch erweiterte Venen, beseitigen Ödeme, lindern das Schmerzsyndrom, zeigen venotonische Eigenschaften;
    • Schafgarbe – stoppt Blutungen, blockiert die Ausbreitung von Entzündungsprozessen;
    • Früchte von palmenförmigem Sabal – beseitigen Schmerzen, Brennen und Juckreiz im Anus;
    • Aloe-Saft – entzündungshemmend;
    • Eichenrinde – stoppt Blutungen, zerstört pathogene Mikroflora, beseitigt Ödeme, stärkt die Venenwände;
    • Apothekenkamille – aktiviert Regenerationsprozesse, weist antiseptische und schmerzstillende Eigenschaften auf;
    • Kartoffelknollen – lindern Entzündungen;
    • Knoblauch – hat antibakterielle, schmerzstillende und krebsbekämpfende Eigenschaften;
    • Schöllkraut – beseitigt Entzündungen und Juckreiz.

    Das Medikament enthält keine synthetischen Zusatzstoffe, hormonellen Substanzen und andere Komponenten, die die Entwicklung von Nebenwirkungen hervorrufen können.

    Vorteile

    • Niedriger Preis
    • Schnelle Lieferung
    • Medienberichte

    Bewertung

    Struktur
    4.7
    Spezifikationen
    5
    Einfache Anwendung
    4.4
    Liefergeschwindigkeit
    4.3
    Preis
    4.8
    Effizienz
    4.5
    Verpackungsqualität
    4.5
    Gesamtwertung
    4.6

    Datum des Artikelschreibens:

    Gelarex Wo kaufen – in Apotheken?

Rate article
Analoguetheatre