Was ist es?

Germixil ist ein Medikament, das Patienten mit Verdacht auf Helminthen verabreicht wird. Es ist wirksam bei der Abtötung von Parasiten im menschlichen Körper. Es ist zur Anwendung bei verschiedenen Arten von Helminthiasis indiziert, deren Folge das Vorhandensein von flachen Würmern ist – Trematodose und Cestodose. Der Termin unterliegt keinen Altersbeschränkungen, daher ist er sowohl für Erwachsene als auch für Kinder ab 3 Jahren vorgeschrieben. Es wurden keine Nebenwirkungen beobachtet, außer einer individuellen Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels.
Ausnahme: Nicht für schwangere und stillende Frauen geeignet.

Anleitung: Wie benutzt man?

Erhältlich in Kapseln zur oralen Verabreichung. Trinken Sie ein Glas Wasser ohne Gas vor. Nehmen Sie dreimal täglich 1 Kapsel ein und waschen Sie sie mit Wasser ab.
Zur Prophylaxe oder zum Anfangsstadium der Erkrankung innerhalb von 1,5 bis 2 Monaten auftragen.
Bei der Behandlung einer durch Darmparasiten (Madenwürmer, Giardia und Helminthen) verursachten Krankheit wird empfohlen, das Medikament 2-3 Monate lang zu verwenden.
Bei Komplikationen des durch eine Infektion verursachten Krankheitsverlaufs 2,5 Monate lang oral anwenden.
Nach 3 Monaten müssen Sie den Behandlungsverlauf wiederholen.

Wie funktioniert es?

Die im Rainfarn-Extrakt enthaltene Bitterkeit und Ketone immobilisieren Helminthen und isolieren sie von der Glukose, mit der sie sich ernähren.
Mentholöle aus Minzblättern töten die pathogene Mikroflora ab, stoppen Fäulnisprozesse, stellen die Arbeit des Magen-Darm-Trakts wieder her und beseitigen das schmerzhafte Gefühl bei Kolitis und Enterokolitis.
Die antiparasitäre Wirkung von Fenchelfrüchten geht mit einer entzündungshemmenden, regenerierenden und antiseptischen Wirkung bei Helminthenschäden einher. Ermöglicht die Normalisierung des Zustands der Herzkranzgefäße, verbessert die Nahrungsaufnahme und stabilisiert die Prozesse des Verdauungstrakts.
Schmerzhafte Empfindungen, die durch invasive Infektionen und Entzündungsbakterien hervorgerufen werden, werden mit Hilfe der medizinischen Kamille, die ätherische Öle enthält, beseitigt. Ätherische Kamillenöle enthalten Chamazulen, die Komponente wirkt auf alle Arten von Entzündungsprozessen und beseitigt Infektionen und Schmerzen.
Zusammenfassend sollte angemerkt werden, dass Germixil aus natürlichen pflanzlichen Inhaltsstoffen besteht und absolut sicher zu verwenden ist.

Zutaten. Zusammensetzung

  • Rainfarn-Extrakt,
  • Minzblattextrakt,
  • Fenchelfruchtextrakt,
  • Kamillenblütenextrakt.

Vorteile


Bewertung

Struktur
4.6
Spezifikationen
4.9
Einfache Anwendung
4.3
Liefergeschwindigkeit
4.3
Preis
4.7
Effizienz
4.4
Verpackungsqualität
5
Gesamtwertung
4.6

Datum des Artikelschreibens:

Datum der Artikelaktualisierung:

Germixil Wo kaufen – in Apotheken?

Rate article
Analoguetheatre