Was ist es?

Micinorm ist eine wirksame topische Behandlung für Zehennagel und Fußpilz. Es beseitigt effektiv die Symptome der Krankheit und neutralisiert ihre Krankheitserreger. Bei regelmäßiger Anwendung reinigt Micinorm die Haut vollständig und stellt ihr gesundes Aussehen wieder her. Das Medikament kann in verschiedenen Stadien der Mykose sowie in Kombination mit anderen Behandlungsmitteln und -methoden angewendet werden.

Anleitung: Wie benutzt man?

Micinorm ist als topische Creme erhältlich. Es muss auf die betroffene Haut aufgetragen und gerieben werden, bis es vollständig eingezogen ist. Vorher ist es wichtig, die Haut mit Wasser und Seife zu reinigen und zu trocknen.
Es wird empfohlen, die Creme mehrmals täglich, mindestens morgens und abends, aufzutragen, bis die Krankheitssymptome vollständig verschwunden sind. In den meisten Fällen dauert dies 2 bis 4 Wochen.

Wie funktioniert es?

Micinorm ist hochwirksam gegen verschiedene Pilzstämme. Dank dessen stoppt es schnell den pathologischen Prozess und verhindert eine weitere Ausbreitung der Infektion. Gleichzeitig pflegt er die Haut, sorgt für zusätzliche Feuchtigkeit und Ernährung. Die Creme repariert beschädigte Stellen und erhöht die lokale Immunität erheblich. Dies schützt wiederum vor einem erneuten Auftreten der Mykose in der Zukunft.
Hohe Effizienz ist nicht der einzige Vorteil der Micinorm-Creme. Ein weiterer wichtiger Vorteil des Arzneimittels ist seine Sicherheit. Die Creme enthält nur natürliche Inhaltsstoffe. Darüber hinaus hat es eine außergewöhnliche lokale Wirkung und dringt nicht in den allgemeinen Blutkreislauf ein. Aufgrund dieser Eigenschaften ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen bei der Verwendung von Micinorm äußerst gering. Die Ausnahme bilden Personen mit einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe des Arzneimittels.

Zutaten. Zusammensetzung

Micinorm ist eine natürliche Creme. Es enthält keine gefährlichen chemischen Verbindungen und verwendet stattdessen Pflanzenextrakte und Konzentrate. Die Wirkstoffe umfassen:

  • Biberspray: Verhindert das Wachstum von Pilzen, bekämpft Gerüche, Juckreiz und andere Symptome;
  • Vitamin E: Befeuchtet und pflegt die Haut tief, fördert die Regeneration und Heilung geschädigter Gewebe;
  • scharlachrot: lindert Reizungen, spendet Feuchtigkeit, stellt die Haut wieder her;
  • Eichenrinde: wirkt antibakteriell, trocknet feuchte Bereiche;
  • Zitronenaspe: Zerstört Bakterien und Pilze, desinfiziert, lindert Beschwerden und macht die Haut weich.

Bewertung

Struktur
4.7
Spezifikationen
5
Einfache Anwendung
4.4
Liefergeschwindigkeit
4.3
Preis
4.8
Effizienz
4.5
Verpackungsqualität
4.5
Gesamtwertung
4.6

Datum des Artikelschreibens:

MICINORM Wo kaufen – in Apotheken?

Rate article
Analoguetheatre