Was ist es?

Zenidol ist ein wirksames Mittel gegen Pilze. Schließlich können die Ursachen für das Auftreten des Pilzes sehr unterschiedlich sein, von unbequemen kleinen Schuhen bis hin zu Infektionen durch Maniküre-Werkzeuge. Oft tritt der Pilz bei Frauen auf, die Pediküre machen, bei denen die Meister die Hygieneregeln nicht befolgen und die Instrumente nicht nach jedem Klienten desinfizieren. Es ist sehr wichtig, den Pilz frühzeitig zu behandeln. In fortgeschrittenen Fällen ist es schwierig, den Pilz loszuwerden, und manchmal ist es bereits unmöglich, da der Nagel bereits deformiert ist und abfällt.
Ein einzigartiges Mittel ist die Zenidol-Salbe, die Infektionen und Spuren ihrer Manifestation wirksam entfernt. Das Ergebnis ist unmittelbar nach mehreren Anwendungen sichtbar. Die Salbe ist harmlos, sie ist für verschiedene Hauttypen geeignet. Aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung hat es eine angenehme Textur und Geruch.

Anleitung: Wie benutzt man?

Die Salbe muss in drei Durchgängen aufgetragen werden.

  1. Vorbereitung. Für die Beine müssen Sie ein Bad machen und sie gut dämpfen. Für beste Ergebnisse Salz und Backpulver hinzufügen. Entfernen Sie die oberste Schicht der Nagelplatte mit einer speziellen Feile.
  2. Tragen Sie die Salbe auf den gesamten Nagel auf, bedecken Sie sie mit Watte oder einem Schwamm (ohne die Creme zu reiben) und wickeln Sie sie mit einem Pflaster ein.
  3. Ziehen Sie Socken aus natürlichen Materialien an, damit Luft durchströmen und die Haut atmen kann.

Wie funktioniert es?

Zenidol dringt tief in den Nagel ein und entfernt Pilze. Die Salbe hat keine kosmetische Wirkung, sie hat medizinische Eigenschaften. Dank seiner einzigartigen Formel kann die Salbe zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten eingesetzt werden. Darüber hinaus wird bei Verwendung der Salbe nicht nur der Pilz vom Nagel entfernt, sondern auch die Haut wiederhergestellt. Die Creme beseitigt unangenehme Gerüche, die Haut an den Füßen wird weich und glatt. Das erzielte Ergebnis ist über einen langen Zeitraum festgelegt und erfordert keine zusätzlichen Verfahren.

Zutaten. Zusammensetzung

Enthält natürliche antimykotische und antibakterielle Inhaltsstoffe. Dies sind hauptsächlich ätherische Öle und organische Extrakte. Von den Ölen enthält die Zusammensetzung Wacholder und Teebaum, zusätzlich gibt es auch Terpinen. Alle Komponenten tragen zur schonenden und schmerzlosen Entfernung des Pilzes bei.


Bewertung

Struktur
4.8
Spezifikationen
4.7
Einfache Anwendung
4.5
Liefergeschwindigkeit
4.3
Preis
4.9
Effizienz
4.6
Verpackungsqualität
4.5
Gesamtwertung
4.6

Datum des Artikelschreibens:

Zenidol Wo kaufen – in Apotheken?

Rate article
Analoguetheatre